Arzneimittel

Erhalten Sie einen Überblick über die Arzneimittel auf dem Schiff

SEACAT-Schmeding hat ein System entwickelt, das es ermöglicht, sich einen schnellen Überblick über die Arzneimittel an Bord zu verschaffen. Dies hilft der für die medizinische Betreuung zuständigen Person dabei sicherzustellen, dass alle Arzneimittel vorhanden sind, falls ein Ernstfall eintritt.

Wenn ein Schiff den Hafen verlässt, ist es wichtig, dass sich an Bord Arzneimittel für jedes Szenario befinden. Es werden jedoch niemals alle Arzneimittel aufgebraucht und deshalb besteht ein hohes Risiko, dass viele Arzneimittel ihr Haltbarkeitsdatum überschreiten.

Wenn die für die medizinische Betreuung zuständige Person keinen Überblick über die vorhandenen Arzneimittel hat, kann dies für die Besatzung an Bord lebensbedrohlich sein. Die Person, die für die medizinische Betreuung zuständig ist, kann mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft werden, wenn sich herausstellt, dass fehlende oder abgelaufene Arzneimittel für eine mangelhafte medizinische Behandlung an Bord verantwortlich sind.

Behalten Sie den Status des Arzneimittels im Auge

Simpel und einfach

Ihre Aufgabe ist es, den Überblick über den Medikamentenverbrauch an Bord zu bewahren – unser System behält stets den Status des Arzneimittelvorrats im Auge. Das System warnt, wenn Arzneimittel abgelaufen sind, wodurch die für die medizinische Betreuung zuständige Person sich schnell einen Überblick über den Arzneimittelvorrat verschaffen kann und sichergestellt wird, dass dieser immer den Vorschriften entspricht.

Indem man sein Schiff auf SEACAT-Schmeding www.shipmedicalcare.com registriert, weiß man immer, wann ein Zertifikat ausläuft. Wenn Arzneimittel und/oder Zertifikate ersetzt oder aktualisiert werden müssen, erhält die für die medizinische Betreuung zuständige Person eine Nachricht von SEACAT-Schmedings System. Anschließend kontaktiert SEACAT-Schmeding die Reederei oder das Schiff direkt und sorgt dafür, dass neue Arzneimittel und/oder Zertifikate bestellt und geliefert werden.

SEACAT-Schmeding vertritt in Skandinavien und Deutschland eine holländische Schiffsapotheke, die an etwa 70 % der dänischen Flotte Arzneimittel liefert.

Wir können eine breite Auswahl an Arzneikisten liefern, in denen die Arzneimittel und die medizinische Ausrüstung mit Etiketten auf Englisch sowie in der Sprache des entsprechenden Flaggenstaates beschriftet sind.

SEACAT-Schmeding

Ship supplier seit 1987

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. – Wir verfügen über ein großes Fachwissen und wir liefern weltweit.

+45 6221 6662

Seacat Schmeding Scandinavia

+49 40 373 646

Seacat Schmeding International